01.09.2020

Nur mit Erhalt von Wertschöpfungsketten stellen wir unser Innovationspotenzial sicher

Zu den Arbeitsmarktzahlen erklärt BDA-Hauptgeschäftsführer Steffen Kampeter:
„Die Bundesregierung hat richtig entschieden, in dem sie die Kurzarbeiterreglungen bis Ende 2021 verlängert hat. Dadurch können Arbeitsplätze gesichert werden und Unternehmen erhalten die für sie so wichtige Planungssicherheit. Nur mit dem Erhalt von Wertschöpfungsketten stellen wir auch unser Innovationspotenzial sicher. Damit der Arbeitsmarkt auch weiterhin gut durch die Krise kommt, brauchen Unternehmen jetzt vor allem Flexibilität. Daher Schluss mit weiteren Regulierungen für den Arbeitsmarkt. Bürokratische Regeln und ideologische Debatten führen nicht zu nachhaltiger Beschäftigung.“