Rede-Training next level

Leitung:
Dr. Uwe Mazura (Hauptgeschäftsführer des Gesamtverbands der deutschen Textil- und Modeindustrie e. V.)

Inhalt:
Kommunikation im öffentlichen Raum ist komplexer denn je: Die „Sender“ werden täglich mehr, die „Empfänger“ immer ungeduldiger. Wie besteht man in der Kakophonie der zunehmenden Emotionen und abnehmenden Argumente? Gerade als Wirtschaftsvertreter braucht es das Gefühl für die Balance zwischen „dem Affen Zucker geben“ und „bei den Fakten bleiben“.
Die Teilnehmer trainieren – ganz nah bei ihrer tatsächlichen Rolle und anhand ihrer eigenen Alltagsthemen – die Optimierung ihrer Auftritte und Redebeiträge. Inhaltlich wie bezogen auf die persönliche Performance.

Seit einigen Jahren bietet ISWA mit Erfolg Rede- und Auftrittstrainings für Verbandsgeschäftsführer/innen, Pressesprecher/innen und Themenexperten, zu deren Aufgabe Interviews und Vorträge gehören können, an. Das Geheimnis des Erfolgs bei dieser personenfixierten Kommunikation ist – neben dem angeborenen Talent – das stete Training. Aufbauend auf das Basisseminar mit einer Vielfalt an Vortragsformen vertiefen wir im „next level“ die Kenntnisse und Selbsterfahrung. Wiederholung macht den Meister. Es gilt die bewährte Methode: Die Teilnehmer werden zur Textwerkstatt und zum Publikum im TV-Labor.

.

Peter Haas, 49, Hauptgeschäftsführer beim Wirtschafts- und Arbeitgeberverband Südwesttextil, war zuvor 12 Jahre Pressesprecher bei Kammern und Verbänden und Geschäftsführer einer verbandseigenen Kommunikationsagentur. Vor seinem Wechsel in die PR war er 17 Jahre lang Journalist bei Zeitungen, Hörfunk‐ und Fernsehsendern, davon allein 12 Jahre als Moderator aktueller und politischer Radiomagazine und vier Jahre in der Zentralredaktion von RTL.



Programm:
Montag, 9. März 2020



Veranstaltungsort: Hotel Melia, Friedrichstraße 103 in 10117 Berlin, Raum Sevilla, 1. Etage,
Tel.: 030/206 079 00
.

ab 18.00Registrierung im Sevilla, 1. Etage
.
18.30Gemeinsames Abendessen
im Restaurant „Cafe Madrid“, 1. Etage
.
19.30Vorstellungsrunde (in Form eines ersten Statements)
.
20.00First Feedbacks - die wichtigsten Tipps und No Go's
.
Dienstag, 10. März 2020
.
Veranstaltungsort: Hotel Melia, Friedrichstraße 103 in 10117 Berlin, Raum Sevilla, 1. Etage,
Tel.: 030/206 079 00

.
09.00 Benchmarking - andere kochen auch nur mit Wasser
.
09.15"Zur Lage der Nation...Institution"
Vorbereitung eines 5-Minuten-Statements zu einem Thema, die eigene Organisation betreffend, Textkomposition und Vortrag vor der Kamera
10.45

11.00

Kaffeepause

Feedback-Runde
12.00Reden im Jahr 2021
Die Welt bei Auftritten hat sich weitergedreht - Tipps, wie Redner mehr so wie Angler an den Fisch denken.
.
12.30Mittagspause
.
13.30"Ihre Meinung bitte"
TV-Interview zu vorgegebenem Thema, inhaltliche Vorbereitung der Kernbotschaften, "spontane Garnierung" und möglicher Fallstricke, Vortrag vor der Kamera
15.00Feedback-Runde
15.30Zusammenfassung: "In die Schublade für Auf Knopfdruck"
Wichtige Regeln für den Alltag
ca. 16.00Ende des Seminars
.
.
Referent: Peter Haas

Ausgebildeter Hörfunkredakteur, Diplom-Volkswirt, Verlagsmanager, TV-Produzent,
freier PR-Berater, danach Kommunikationschef einer Handwerkskammer und zweier Arbeitgeberverbände, seit 2016 Hauptgeschäftsführer eines Wirtschafts- und Arbeitgeberverbands.

1992-1993 Volontär radio NRW

1993-1994 Politik-Redakteur und Aktuell-Moderator bei radio NRW

1994-2004 freier Moderator radio NRW und diverse NRW-Lokalradios (u.a. Antenne Düsseldorf)

1996-2000 freier Autor, später freier Chef vom Dienst bei RTL (Redaktion Explosiv)

2000 Trainee im Führungskräftenachwuchsprogramm von M. DuMont Schauberg, Köln

2001 Assistent des Sprechers der DuMont-Geschäftsführung,
      Geschäftsführer der DuMont-Onlinetochter (express.de, ksta.de)

2002-2004 selbstständig (Schwerpunkt: TV-Produktion u.a. für WDR, erste PR-Beratungsmandate für Wirtschaft und Politik)

2004-2006 Leiter Kommunikation und Marketing Handwerkskammer Hamburg

2007-2014 Leiter Kommunikation NORDMETALL, NORDMETALL-Stiftung und AGV NORD

2014-2016 Geschäftsführer NORDMETALL, AGV NORD und IW.NORD.MEDIEN

seit 2016 Hauptgeschäftsführer Südwesttextil
Veranstaltungsort:
Hotel Melia Berlin

Übernachtungskosten pro Tag:
EZ: 173,00 €
DZ: 188,00 €

Tagungspauschale pro Tag:
Di: 72,00 €

Hinweis: Sämtliche Kosten Ihres Seminaraufenthaltes (Übernachtung sowie Tagungs- und Pausenversorgung) sind ausschließlich an der Rezeption des jeweiligen Hotels vor Ort zu begleichen.

Anmeldungen + Zimmerreservierungen nur über ISWA (siehe Anmeldebogen).

Sämtliche Kosten Ihres Seminaraufenthaltes (Übernachtung sowie Tagungs- und Pausenversorgung) sind ausschließlich an der Rezeption des jeweiligen Hotels vor Ort zu begleichen.

ISWA selber verlangt kein Entgelt für das Seminar.

Die Teilnahme ist nur nach ausdrücklicher Bestätigung durch ISWA möglich. Mit Ihrer Anmeldung und der Teilnahmebestätigung durch ISWA sind Sie dem Hotel gegenüber kostenwirksam verpflichtet.

Da jedes Seminar eine Arbeitseinheit bildet, wird die Teilnahme während der gesamten Zeit erwartet.


Titel
Rede-Training next level
Termin
09.03.2020 - 10.03.2020
Veranstaltungsort
Hotel Melia Berlin
Tagungspauschale
72,00 €

Zimmerreservierung durch ISWA













Ihre E-Mail-Adresse wird in der Teilnehmerliste aufgenommen, es sei denn, Sie widersprechen hier ausdrücklich.